04.06.11 – Chicago – St. Louis

Heute war einer der längsten Strecken dran Chicago – St. Louis mit 534 Kilometer, wir haben furchtbar heisse 94 Grad Fahrenheit und wir müssen  ca. 10 – 11 Stunden fahren 😦 Erster Halt Dixies Restaurant das seit der Eröffnung von 1920 nur einmal geschlossen hat und der Anlaufpunkt der Route 66 Biker ist.

Danach geht es weiter über Springfield nach St. Louis dem „Tor zum Westen“ (welches der Bogen der Stadt eindruckvolls untermauert)

So danach noch schnell ein Motel 6 gebucht was gegessen und dann total müde ins Bett (gut 3 Bier gab es noch vorher…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s