16.06.11 – Von Needles (Kalifornien) nach Las Vegas (Nevada)

So heute geht es bei „erträglichen“ 35 Grad auf nach Las Vegas (genau das!). Die heutige Fahrt beträgt ca. 300 Kilometer und führt uns zuerst  durch die heisse „California Dessert“.

Dann überqueren wir die Grenze zu unserem 10ten US Staat – NEVADA

weiter geht es zum Hoover Damm einem der neuzeitlichen 7 Weltwunder, unglaublich was das für ein Koloss ist und der ist der Lebensnerv von Las Vegas versorgt er doch die Spielerstadt mit Wasser und Strom und ohne den es die es diese Stadt nicht geben würde

Am Hoover Damm sind es mittlerweile 39 Grad als es weiter geht über das „Valley of Fire“

zu den letzten 35 Meilen nach Las Vegas, der schillernden Spielerstadt mitten in der Wüste

Als waschechte Biker „steigen“ wir natürlich im Hard Rock Hotel ab

Jetzt erst mal duschen und „feinmachen“ und dann geht es auf den Las Vegas „Strip“

Boah wieviele neue Hotels es hier seit unseren letzten Besuchen gibt, man findet sich gar nicht mehr zurecht in all den Hochhäusern. Früher waren es alles Themenhotels, jetzt sind es überwiegend nur noch Riesenhochhäuserhotel (z.B. Cosmopolitan) hinter dem ein „flaches“ Ceasars Palace z.B. einfach übersehen werden kann ….. (auf dem Bild ganz rechts sieht man noch das „hohe“ Schild auf dem die Ceasars Show „O“ steht)

Gegessen haben wir wohl im besten Buffet in Las Vegas im Bellagio, welches für seine Wasershow bekannt ist, die alle 20 Minuten in dem Hoteleigenen See statt findet.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s